Die Unterrichtseinheit dauert 90 Minuten und beinhaltet Asanas (Körperhaltungen), Mudras (Handhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Yoga Nidra (yogische Entspannung).

Ein Training für Körper, Geist und Atem in Bewegung und Ruhe.

Der Yogaunterricht beginnt und endet mit einer Entspannungsübung. Vollständige Entspannung wirkt sich auf unser Innerstes aus und mobilisiert heilende Kräfte in uns.

Der Kurs läuft während des gesamten Jahres, Schulferien ausgenommen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung (wenn möglich aus Naturmaterial) und ggf. warme Socken. Bringen Sie außerdem eine Decke und evtl. ein kleines Kissen mit.

Um einen pünktlichen Unterrichtsbeginn zu gewährleisten, sollten Sie spätestens 5 Minuten vorher im Yogaraum anwesend sein.

ABSAGEN: Absagen bitte rechtzeitig telefonisch mitteilen. Fehlstunden können nach Rücksprache jederzeit nachgeholt werden.

Bei Ihren Yoga Übungen beachten Sie bitte die folgenden Grundregeln...
ALLGEMEINE HINWEISE ZU DEN KURSEN
ALLGEMEINE HINWEISE
Zum Seitenanfang
Zurück zum Kursplan
GRUNDREGELN